Sport als gemeinsames Übungsfeld

In unserem Sportangebot in Heemsen (LK Nienburg) geht es viel um Bewegung und Aktivierung aber auch noch um vieles mehr. Gemeinsam mit den Kids machen wir einmal in der Woche Sport, wobei die Sportarten immer wieder neu festgelegt werden. Auch unbekanntere Sportarten werden immer wieder vorgestellt und eingeführt.

Es gibt keinen Leistungsdruck, da wir nicht im Wettbewerbstraining stehen. Dies bietet auch nicht so sportlichen Jugendlichen die Möglichkeit, Sportarten auszuprobieren und kennenzulernen. Im Vordergrund steht der Drang zur Bewegung bzw. die päd. Motivierung zur Bewegung und das Erlernen neuer Alternativen zur Freizeitgestaltung.

Weiterhin sollen die Teilnehmer sich in Gruppen ausprobieren und mit typischen Gruppenprozessen umgehen lernen. Diese Prozesse werden vom päd. Personal unterstützt und geleitet. In dem geschützten Rahmen werden die Lernprozesse auch gelebt.

Das Sportangebot ist auch keine Konkurenz zu bestehenden Vereinsangeboten. Ziel ist es die Kids durch positive Erfahrungen im sportlichen Bereich an die bestehenden Vereinsangebote heranzuführen. Insbesondere die gute Kooperation mit dem TSV Hassbergen ist hier hervorzuheben. Denn auch das Sportangebot wird in Kooperation miteinander durchgeführt und mehrere Jugendliche sind dem Tennisverein beigetreten.