Villa JaZZ Sulingen

Das ambulant betreute Wohnen in der „Villa JaZZ“ in Sulingen bietet Platz für vier männliche Bewohner im Alter zwischen 16 bis 21 Jahren aus dem Landkreis Diepholz, die eine umfassende Unterstützung in der aktiven Phase ihrer Verselbstständigung benötigen. In dem 2020 renovierten Gebäude in der Kampstraße steht jedem Bewohner ein Einzelzimmer in Größen zwischen 10 und 16 Quadratmetern mit dazugehörigem Bad zur Verfügung. Zudem gibt es eine Gemeinschaftsküche sowie einen Aufenthaltsraum.